Honig Toskana Italien

Unsere Geschichte begann im Jahr 2016, als wir einen Bienenschwarm von einem Imker in Amiata kauften.

Es war Liebe auf den ersten Blick! Innerhalb weniger Tage konnten wir zwei weitere Schwärme erholen und die Familie wuchs.

Unsere Bienen leben in einer unbefleckten Umgebung auf 700 Metern über dem Meeresspiegel inmitten Bergflora.

Akazienpflanzen, Obstpflanzen, viele Blumen und Kastanienbäumen verleihen unserem Honig einzigartige Aromen.

Unsere Bienenzucht ist sesshaft, um das Territorium aufzuwerten und unseren Bienen so wenig Stress wie möglich zu geben.

Im Jahr 2017 konnten wir trotz einer trockenen Jahreszeit, die Anzahl der Familien erhöhen, weil wir den gesamten Honig unseren Bienen als Winterbedarf überließen.

Im Jahr 2018 haben wir einen Bienenzuchtdienst aktiviert, um Bienenschwärme in Florenz und in der Provinz zu retten. Dank der günstigen Jahreszeit ist unsers Familie weiter gewachsen und wir konnten ein neues Bienenhaus in Luzerne-Wiesen errichten.

Wir produzieren rohen Propolis, rohen Bienenwachses und bald das Gelée Royale. Aber unser Hauptprodukt ist Wildblumenhonig, den wir nach der Saisonalität der Blüten trennen.

Wir sammeln Honig nur, wenn er natürlich deckelt, und lassen ihn mindestens 30 Tage reifen.

Nachdem wir Honig aus den Waben schleudern, filtrieren wir ihn und lassen wir ihn dekantieren.

Wir gießen ihn ohne weitere Verarbeitung in Gläser, deshalb behält unser Honig alle Aromen und Geschmacksrichtungen der Natur.

Honig Toskana

Besuchen Sie unseren Online-Shop für den Online-Verkauf von Honig.

Simone & Anchise Honig Tuscan Italien